Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Catella vermittelt drei Standorte fü Toys R us in Berlin

Der internationale Konzern Toys R us wird sein Filialnetz in der deutschen Hauptstadt in den nächsten Monaten um 3 Standorte erweitern. Für alle 3 neuen Standorte war Catella Property Group, Berlin, als exklusiver Berater und Vermittler tätig.“ Im November 2006 wird ein Store auf einer Fläche von 5.900 m² in der denkmalgeschützten „Raboma-Halle“ an der Holzhauser Straße in Berlin-Reinickendorf eröffnet. Gerade noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft folgt Anfang Dezember 2006 ein weiterer Store in der Karl-Marx-Straße 255 in Berlin-Neukölln (ca. 2.450 m²).

Im Frühjahr 2007 ist dann die Eröffnung einer weiteren Filiale in dem zurzeit im Bau befindlichen „Schloss-Straßen-Center“ am Walter-Schreiber-Platz in Berlin-Steglitz geplant. Die Mietfläche dort beträgt ca. 2.100 m². Damit verfügt Toys R us im Raum Berlin über insgesamt 6 Standorte.

Toys R us zählt zu den größten Spielwareneinzelhändlern im deutschsprachigen Raum. Allein in Deutschland betreibt das Unternehmen 51 Fachmärkte, weltweit sind es 1.472. Toys R us verfolgt das Konzept eines Spielwarenkaufhauses, das unterschiedliche Angebote für die verschiedenen Altersstufen vereint, und ist seit 1986 in Deutschland aktiv.

.