Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Cargo City Süd - Großrazzia wegen Korruptionsverdacht

Ein Verdacht auf Schmiergeldzahlungen im Zusammenhang mit Auftragsvergaben beim Ausbau des Flughafens Frankfurt hat Razzien in mehreren europäischen Ländern ausgelöst. Die Beschuldigten sollen nach Angaben der Staatsanwaltschaft Frankfurt korrupte Grundstücksgeschäfte im Zusammenhang mit dem Bau des Frachtbereichs der Cargo-City Süd organisiert und abgewickelt haben. Die Vorwürfe beinhalten unter anderem die Zahlung von Schmiergeld für die Verschiebung von Erbbaurechten. Diese Schmiergeldzahlungen wurden dann durch Scheinrechnungen unter anderem für vorgetäuschte Beraterverträge getarnt.

Den Angaben der Staatsanwalt zu Folge gibt es derzeit zehn Beschuldigte, gegen die ermittelt wird. Der mutmaßliche, 50 Jahre alte Haupttäter wa...

[…]