Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Captiva Capital veräußert zwei Einzelhandelszentren an Union Investment

Captiva Capital Partners III ELP, der von Natixis Capital Partners verwaltete Immobilien-Investment-Fonds, hat mit der Veräußerung von zwei großflächigen Einzelhandelsobjekten an einen Fonds der Union Investment Gruppe das Jahr 2011 erfolgreich abgeschlossen.

Im Einzelnen handelt es sich bei den Objekten um das „Bethanien-Center“ in Neubrandenburg, das mit ca. 46.850 m² Mietfläche dominierende Shoppingcenter im Südosten von Mecklenburg-Vorpommern. Das zweite Objekt ist der in Flensburg gelegene „Förde Park“, der mit etwa 46.900 m² Mietfläche und rund 50 Shops das größte Einkaufszentrum in der deutsch-dänischen Grenzregion ist [Union Investment erwirbt „Förde Park“ in Flensburg]. Beide Objekte sind voll vermietet und für die regionale Ver...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Neubrandenburg, Flensburg