Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CA Immo Gruppe steigert EBITDA

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen (EBITDA) der CA Immo Gruppe stieg in den ersten neun Monaten 2011 um 58 Prozent auf 160,6 Millionen Euro. Die Mieterlöse der CA Immo Gruppe stiegen im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahres um 56 Prozent auf 192,6 Millionen Euro. Das Nettoergebnis (Net Operating Income) wuchs um vierzig Prozent auf 165,4 Millionen Euro und der Konzern-Gewinn nach Minderheiten erhöhte sich auf 30,7 Millionen Euro gegenüber einem Ergebnis von 13,5 Millionen Euro im Vorjahr. Die Kennzahl Funds From Operations (FFO) stieg von 1,1 Millionen Euro auf 33,3 Millionen Euro. Das geht aus den neuesten Geschäftszahlen der CA Immo Gruppe hervor.

Aufgrund der Aufnahme der ausschließlich in Ost- und Südosteu...

[…]