Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BVI-Mitglieder verwalten ein Gesamtvermögen von 1.661 Mrd. Euro

Die deutsche Investmentbranche verwaltet ein Vermögen von insgesamt 1.661 Mrd. Euro. Davon entfallen 696 Mrd. Euro auf Publikumsfonds, 675 Mrd. Euro auf Spezialfonds und 290 Mrd. Euro auf Vermögen außerhalb von Investmentfonds. 1.554 Mrd. Euro werden in Wertpapierprodukten und weitere 108 Mrd. Euro in Offenen Immobilien-Publikumsfonds sowie -Spezialfonds geführt. Dies ist der aktuellen Gesamtstatistik des BVI Bundesverband Investment und Asset Management per 31. März 2008 zu entnehmen.

.

Im ersten Quartal sind den Verbandsmitgliedern per Saldo 21,8 Mrd. Euro zugeflossen. Davon sammelten Publikumsfonds 11,6 Mrd. Euro, Spezialfonds 6,3 Mrd. Euro und Vermögen außerhalb von Investmentfonds 3,9 Mrd. Euro neue Anlagemittel ein. Auf Wertpapierprodukte entfielen dabei 18,8 Mrd. Euro und auf Offene Immobilienfonds 3,0 Mrd. Euro.

Die Wertschöpfungskette der Investmentbranche, d.h. die Zulassung neuer Produkte, das Portfoliomanagement, die Administration, die Depotführung und der Vertrieb, hat sich in den vergangenen Jahren stark differenziert. Deshalb wird in der BVI-Gesamtstatistik neben der Administrationsleistung (Übernahme der Buchhaltung sowie von Kontroll- und Berichtspflichten gegenüber Aufsichtsbehörden und Anlegern) auch die Managementleistung (Ausübung der Anlageentscheidungen) ausgewiesen.

Das Gesamtvermögen, für das die BVI-Mitglieder Anlageentscheidungen durchführen, beträgt zum Stichtag 1.520 Mrd. Euro. Dabei sind 696 Mrd. Euro den Publikumsfonds, 480 Mrd. Euro den Spezialfonds und 344 Mrd. Euro den Vermögen außerhalb von Investmentfonds zuzuordnen. Aus der Perspektive des Portfoliomanagements war in den ersten drei Monaten ein Netto-Zufluss von 18,1 Mrd. Euro zu verzeichnen (Publikumsfonds: 11,5 Mrd. Euro, Spezialfonds: 3,3 Mrd. Euro und Vermögen außerhalb von Investmentfonds: 3,3 Mrd. Euro).