Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BVI gegen nationalen Alleingang bei geplantem Leerverkaufsverbot

Die deutsche Investmentfondsbranche hat sich gegen einen nationalen Alleingang bei der vom Bundesfinanzministerium geplanten Ausweitung des Leerverkaufsverbots ausgesprochen. „Der Finanzplatz Deutschland würde bei einem nationalen Alleingang gegenüber anderen Finanzplätzen, die solche Leerverkaufsverbote nicht erlassen, Wettbewerbsfähigkeit verlieren. Anleger würden dann ihr Geld verstärkt im Ausland verwalten lassen. In der Folge ist zu befürchten, dass auch Fondsgesellschaften Deutschland den Rücken kehren und ihre Aktivitäten verlagern – mit der Konsequenz von Arbeitsplatzverlusten und Steuerausfällen“, gibt BVI-Hauptgeschäftsführer Stefan Seip zu bedenken. Nach dem Diskussionsentwurf des Bundesfinanzministeriums zu ein

[…]