Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Buwog übernimmt DGAG-Portfolio – und drängt an die Börse

Die Immofinanz-Tochter Buwog steht kurz vor der Übernahme eines Wohnungsportfolios in Norddeutschland, das rund 18.000 Einheiten und eine Gesamtmietfläche von ca. 1,09 Mio. m² umfasst. Es handelt sich dabei um das Portfolio der Deutsche Grundvermögen AG (DGAG), Verkäufer ist Solaia RE, ein Joint-Venture bestehend aus Prelios und einem Investmentfonds, der von der Deutsche Asset & Wealth Management Real Estate gemanagt wird. Die Buwog wird zudem die gesamten wohnwirtschaftlichen Management-Strukturen der Prelios Deutschland mit insgesamt ca. 300 Mitarbeitern parallel zum Portfolio-Ankauf übernehmen. Zudem wird der für dieses Jahr geplante Börsengang der Buwog mit der Transaktion beschleunigt.

Der vereinbarte Kaufpreis für das Immobil...

[…]