Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Buwog hebt Prognose an

Der seit Ende April börsennotierte Baukonzern Buwog blickt auf ein zufriedenstellendes erstes Halbjahr 2014/2015 zurück. Im Zeitraum vom 1. Mai bis 31. Oktober 2014 konnte der Konzern einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 28,7 Mio. Euro ausweisen und das Konzernergebnis betrug 20,6 Mio. Euro. Besonders erfreulich ist die Entwicklung des operativen Immobiliengeschäfts. Das operative Ergebnis betrug 72,3 Mio. Euro, der Recurring FFO erreichte 41,3 Mio. Euro. Die positive Entwicklung des operativen Geschäfts, insbesondere die Reduktion des Leerstands und der erfolgreiche Wohnungsverkauf, ermöglicht eine Anhebung der Prognose für das Gesamtjahresergebnis. Bei der wichtigsten Kenngröße, dem Recurring FFO, re

[…]