Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bundespolizei mietet 2.500 m² in Halle (Saale)

Das Hamburger Investmenthaus Hansainvest hat rund 2.500 m² Bürofläche in der Frankestraße 15/Rudolf-Breitscheid-Straße 10 in Halle an der Saale an die Bundespolizei vermietet. Nach einer Umbauphase, die in enger Abstimmung mit dem Mieter durchgeführt führt, bezieht die Bundespolizei zum 1. Juli 2010 mit etwa 100 Mitarbeitern die Immobilie der Signal Iduna Gruppe. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren mit einer Option auf weitere fünf Jahre. Das Objekt liegt in zentraler Lage in der Innenstadt von Halle und verfügt über rund 9.300 m² Büroflächen.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Halle an der Saale