Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bundesgeschäftsstelle von Outlaw zieht nach Münster

Der Zeitraum von gut zwölf Monaten ist überschaubar. Und dennoch: Wenn es möglich wäre, dann würde der Kinder- und Jugendhilfeträger Outlaw seine Bundesgeschäftsstelle lieber heute als morgen von Greven nach Münster in den Technologiepark verlagern. Das hier vom Dortmunder Bau- und Immobilienunternehmen Freundlieb geplante Bürohaus, in das die Organisation einziehen wird, löst das massive Platzproblem auf einen Schlag. Anvisierter Fertigstellungstermin, so Geschäftsführer Michael Freundlieb beim jetzigen Spatenstich, ist Juni 2017.

Das von der Stadt Münster an Freundlieb veräußerte 2.580 m² große Grundstück liegt in jenem Teil des Technologieparks, in dem planungsrechtlich reine Büronutzung möglich ist. In dem modernen B...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Münster