Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bundesagentur für Arbeit mietet 4.800 m²

Rund 4.800 m² Bürofläche mietete die Bundesagentur für Arbeit am Bergischen Ring 35 – 39 in Köln-Mülheim. Die neuen Räumlichkeiten in der Nähe des Wiener Platzes sollen ab Juni bezogen werden.

Damit ist das Objekt zu rund zwei Dritteln vermietet. Das vom Architektur- büro HPP Hentrich-Petschnigg & Partner entworfene, zehngeschossige Bürogebäude wurde in den 60er-Jahren gebaut und 1998/1999 komplett modernisiert. Die Besonderheit der Liegenschaft ist ein zweigeschossiger, lang gestreckter Querriegel, der von einem dreieckigen Hochhaus asymmetrisch überbaut wurde. Vermieterin des Objektes ist die Hochtief Construction AG, Essen. Atisreal beriet den Vermieter. Der Mieter wurde von der Greif & Contzen Immobilienmakler GmbH betreut.

.