Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büroprojekt MainTor Porta unter dem Hammer

Die DIC Asset hat das Büro-Hochhaus MainTor Porta an Union Investment Real Estate GmbH verkauft. Der Kaufpreis für das Büroprojekt mit etwa 22.500 m² Mietfläche liegt bei rund 155 Mio. Euro. Die Union Asset Management Holding AG hat die Immobilie bereits seit Januar 2013 vollständig und langfristig angemietet . Union Investment Real Estate wird das Objekt in ihren institutionellen Immobilien-Publikumsfonds UniInstitutional European Real Estate einbringen. Das noch im Bau befindliche Gebäude wird nach Einzug des Mieters im Sommer 2014 in dessen Eigentum übergehen. BNP Paribas Real Estate und Jones Lang LaSalle haben die DIC bei der Transaktion beratend und vermittelnd begleitet, die Kanzlei HauckSchuchard

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt