Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büronebenkosten steigen wieder stärker an

Die Nebenkosten in Deutschlands Büros steigen weiter und das auch wieder stärker. Nach der neuesten Oscar-Untersuchung von Jones Lang LaSalle ist im Jahresvergleich ein Plus von rund 3 % zu notieren. Damit liegen die Büro-Nebenkosten durchschnittlich bei 3,58 Euro/m²/Monat, mittlerweile 16 % über den Kosten der ersten Untersuchung von 1996.

In klimatisierten Gebäuden haben dabei alle Kostenarten bis auf die Kategorie „Reinigung“ (leichter Rückgang) und „Versicherung“ (stabil) einen leichten Anstieg zu verzeichnen, entsprechend auch der Anstieg der Nebenkosten um 10 Cent auf durchschnittlich 3,75 Euro/m²/Monat. Die höchsten Steigerungen verzeichneten dabei Strom (+5%) und der Posten mit dem höchsten Kostenanteil, die Heizko...

[…]