Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büromarkt Frankfurt - Spitzenmiete steigt seit Jahresbeginn

Zum Ende des dritten Quartals errechnet das Frankfurter Immobilienbüro Colliers Schön & Lopez Schmitt einen Büroflächenumsatz von ca. 455.000 m², das ist im Vergleich zum Vorjahresquartal eine Steigerung von 21 %. Die Anzahl der abgeschlossenen Mietverträge beträgt ca. 360, dies entspricht in etwa der Anzahl im Vorjahr.

Hieraus lässt sich ein Flächenumsatz von über 600.000 m² für Ende 2007 ableiten, so dass wir für das Gesamtjahr 2007 ein deutlich höheres Vermietungsvolumen prognostizieren.

Angebot
Das kurzfristig zur Verfügung stehende Flächenangebot sinkt weiter und liegt derzeit bei ca. 1.700.000 m². Nach wie vor verzeichnen wir eine hohe Nachfrage nach Büroflächen in 1 a Lagen (City, Bankenviertel und Wes...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt