Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büroimmobilienpreise stiegen im Jahresdurchschnitt um 5,9 %

Deutsche Immobilien bleiben weiter gefragt. Im Jahresdurchschnitt 2013 sind die Preise für selbst genutztes Wohneigentum um 3,2 % gestiegen (2012: + 3,1 %). Im letzten Quartal 2013 entwickelten sich die einzelnen Immobiliensegmente dabei uneinheitlich. Der Index der Preise für selbstgenutztes Wohneigentum ist erstmals seit dem ersten Quartal 2010 gegenüber dem Vorquartal gesunken, und zwar um 0,4 %. Ursächlich hierfür war der Rückgang der Preise für Einfamilienhäuser, die im Vergleich zum Vorquartal um 0,7 % nachgaben. Die Preise für Eigentumswohnungen legten dagegen im gleichen Zeitraum um 0,3 % zu.

Deutlich stärker haben sich im Jahresvergleich die Preise für Mehrfamilienhäuser verteuert. Der Kapitalwertindex legte 2013 um 4,7...

[…]