Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büroflächenumsatz Frankfurt mit positiven Ausblick

Zum Ende des Monats August ermittelt Colliers Schön & Lopez Schmitt einen Büroflächenumsatz von 375.000 m² – also Transaktionen von ca. 145.000 m² alleine im vergangenen Monat. 2 Anmietungen von z. B. Pricewaterhouse Coopers (ca. 65.000 m² im Projekt Tower 185 und ca. 10.500 m² im Mertonviertel), der Commerzbank (ca. 7.000 m²), Corealcredit (ca. 4.900 m²), Sal. Oppenheim (ca. 10.000 m²), des ZVEI (ca. 5.900 m²) und weitere treiben das Ergebnis so hoch.

Aufgrund der Tatsache, dass sie mit einigen Unternehmen in Kontakt stehen, welche ebenfalls dieses Jahr noch großflächige Mietverträge unterschreiben werden, prognostizieren sie mittlerweile sogar ein deutlich höheres Vermietungsvolumen in Frankfurt als im vergangenem Jahr (c...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt