Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büro- und Handelsimmobilien 2010 noch abwärts – Wohnimmobilien stabil

Nach der aktuell vorliegenden Herbststudie der DG HYP, die sich mit der Entwicklung der Immobilienmärkte in Deutschland befasst, werden die Büromieten 2009 um voraussichtlich 5 Prozent und 2010 um weitere 4 Prozent zurückgehen. Bei den Handelsimmobilien dürfte der Mietrückgang in diesem Jahr bei 2 bis 3 Prozent liegen und sich 2010 nur leicht fortsetzen. Der Wohnimmobilienmarkt zeigt sich für 2009 und 2010 indessen nahezu stabil.

Büromieten bis 2010 rückläufig
Im Zuge der gesamtwirtschaftlichen Rezession ist die Nachfrage nach Büroflächen in Deutschland im Herbst 2008 eingebrochen. Dennoch wurde im vergangenen Jahr im Durchschnitt kein Rückgang der Mieten für Büroflächen in Top-Lagen verzeichnet. Im laufenden Jahr si...

[…]