Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Büro- & Geschäftshaus am Berliner Kurfürstendamm vermittelt

Das Investmentteam der Kemper's Berlin GmbH hat gemeinsam mit der Berliner IWOGE, Immobilien und Wohnbau GmbH & Co. Betreuungs KG, die Transaktion des Büro- und Geschäftshauses Kurfürstendamm 34 in Bestlage des Berliner Boulevards beratend begleitet und vermittelt. Das Objekt wurde von der Aachener Grundvermögen-Kapitalanlagegesellschaft mbH an einen süddeutschen Privatinvestor veräußert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

.

Das Objekt befindet sich in bester Einzelhandelslage des Kurfürstendamms zwischen Fasanenstraße und Olivaer Platz. Die Nutzfläche liegt derzeit bei etwa 2.000 m² und soll durch einen geplanten Neubau auf über 6.000 m² vergrößert werden. Nach Fertigstellung soll unbestätigten Plänen zufolge wieder ein Hotel in das Objekt einziehen, das Erdgeschoss wird als exklusive Einzelhandelsfläche vermietet.