Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Brüssel-Fonds von Hannover Leasing platziert

Hannover Leasing hat den geschlossenen Immobilienfonds „Belair, Brüssel“ in fünf Monaten voll platziert. Der Fonds mit einem Eigenkapitalvolumen von 79 Millionen Euro investiert in den Bürokomplex „Belair“ im Regierungsviertel der belgischen Hauptstadt. Mieter ist die belgische Bundespolizei, die das Objekt für 18 Jahre angemietet hat und als Hauptquartier nutzt. „In dem aktuell schwierigen Marktumfeld konnten wir die Investoren mit unserem Konzept, in ein modernes Büroobjekt mit staatlichem Mieter und langfristigem Mietvertrag zu investieren, überzeugen“, sagt Michael Ruhl, Geschäftsführer der Hannover Leasing.

Neuer Holland-Fonds vor Vertriebsstart
Der nächste Auslandsimmobilienfonds der Hannover Leasing kommt...

[…]