Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

JV mit koreanischem Staatsfonds

Brookfield übernimmt Potsdamer Platz

Brookfield Property Partners L.P. hat heute bekanntgegeben, dass eine Brookfield-Tochtergesellschaft gemeinsam mit ihrem Joint-Venture-Partner, einer staatlich kontrollierten Fondsgesellschaft aus Asien, die Übernahme des Potsdamer Platzes in Berlin abgeschlossen haben. Damit wurde bestätigt, dass Brookfield die Transaktion des Milliarden-Portfolios in der deutschen Hauptstadt nicht alleine schultert. Bereits im Oktober wurde gemeldet, dass laut Anmeldung beim Bundeskartellamt der koreanischen Staatsfonds KIC am Kauf beteiligt sei . Der KIC hält Immobilieninvestitionen in Höhe von derzeit 1,5 Milliarden US-Dollar. Über den Kaufpreis für das Potsdamer Platz Areal haben die beteiligten Parteien Stillschweige

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016