Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Breuninger führt Projekt Quartier in Stuttgart fort

Die Landesregierung hat nach dem Regierungswechsel entschieden, dass das Gebäude Dorotheenstraße 10 in Stuttgart - im Volksmund „Hotel Silber“ genannt - stehen bleibt. Die Planung zur Neubebauung am Karlsplatz soll von dem Unternehmen Breuninger fortgeführt werden. Das Gebäude Dorotheenstraße 6 wird an Breuninger verkauft. Bislang ist darin noch das Innenministerium untergebracht. "Mit dem bisherigen Projektpartner, dem baden-württembergischen Traditionsunternehmen Breuninger ist Einigung erzielt, dass die Entwicklung des Areals in alleiniger Trägerschaft des Unternehmens erfolgt“, erklärte Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid am 20. Oktober 2011 in Stuttgart.

Das ehemalige „Hotel Silber“, in dem von 1937 - 1945...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart