Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bremer Mieten ziehen an

Eine stetig steigende Bevölkerungszahl führt in Bremen zu einer weiter wachsenden Wohnraumnachfrage. Dieser hohe Nachfragedruck betrifft vor allem gute und sehr gute Lagen und führt zu weiter steigenden Mieten, die im oberen Bereich bei 13 Euro/m² liegen. Dies geht aus dem aktuellen Marktbericht für Wohn- und Geschäftshäuser von Engel & Völkers Commercial hervor.

Statistischer Rekord
Insgesamt wird der Markt von einer hohen Verkaufszahl und steigenden Preisen geprägt. Im Jahr 2014 wurden 301 Wohn- und Geschäftshäuser verkauft. „Dies ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 6,4 Prozent“, berichtet Norbert Steinborn, Bereichsleiter für Wohn- und Geschäftshäuser bei Engel & Völkers Commercial in Bremen. Das Umsatzvol...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bremen