Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bremer Büroflächenumsatz höher als erwartet

Der Bremer Büroimmobilienmarkt hat im Jahr 2014 die Erwartungen deutlich übertroffen. Wie die norddeutsche Immobilienberatung Robert C. Spies bekannt gibt, lag der Gesamtjahresumsatz in der Hansestadt bei 86.000 m². Damit setzt Bremen den Tre nd der vergangenen Jahre weiter fort, in denen regelmäßig Volumina in der Größenordnung von 80.000 bis 100.000 m² p. a. erreicht werden konnten. „Die Umsätze liegen deutlich über den bisherigen Prognosen für den Bremer Markt“, erläutert Jens Lütjen, Geschäftsführender Gesellschafter der Robert C. Spies Gewerbe und Investment GmbH & Co. KG. „Wir blicken somit auf ein äußert erfolgreiches Jahr zurück.“ Darüber hinaus bleibt die Leerstandsquote mit nur 3,5 Prozent im de

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bremen