Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Brandenburger Landtag prüft Vorgehen beim Verkauf der Krampnitz-Kaserne

Der Haushaltskontrollausschuss des Brandenburger Landtags hat für heute das Thema Krampnitz-Kaserne auf der Tagesordnung. In seiner Online-Ausgabe hatte der „Stern“ berichtet, das ehemalige Militär-Gelände in Potsdam sei womöglich unterhalb seines Marktwertes veräußert worden. Der Ausschuss unter Vorsitz von Mike Bischoff (SPD) möchte auf seiner Sitzung den Verkaufsprozess des Landes Brandenburg durchleuchten.

Innenminister Rainer Speer (SPD) hat Unregelmäßigkeiten beim Verkauf des Areals bestritten. Unter seiner Ägide als Finanzminister war die Kaserne für etwas über vier Millionen Euro veräußert worden. Ein Gutachter hatte angeblich einen Marktwert von bis zu 25 Millionen angesetzt.

[…]