Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Brandenburger Baugewerbe im Februar 2009 deutlich unter Vorjahresniveau

Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, sank in den Betrieben des Brandenburger Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Februar 2009 der baugewerbliche Umsatz um 30,1 Prozent auf 81,3 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Auftragseingänge in Höhe von 124,5 Mio. Euro waren 2,3 Prozent niedriger als 2008.

Bei den tätigen Personen in den auskunftspflichtigen Betrieben war mit 14.897 Beschäftigten gegenüber Februar 2008 ein Rückgang von 5,4 Prozent zu verzeichnen. Der baugewerbliche Umsatz je Beschäftigten betrug 5.459 Euro. Er verringerte sich damit um 26,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Bruttoentgeltsumme sank um 15,5 Prozent auf 26,3 Mio. Euro. Die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden (...

[…]