Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Brandenburg: 3,8 Prozent Umsatzrückgang im Einzelhandel

Der Einzelhandel (ohne Kraftfahrzeughandel) im Land Brandenburg setzte nach vorläufigen Berechnungen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg im August 2008 nominal 3,8 Prozent weniger um als im August 2007. Real, d. h. unter Ausschaltung der Preisentwicklung, wurde der Vorjahresumsatz um 7,1 Prozent verfehlt. Der August hatte in diesem Jahr allerdings nur 26 Verkaufstage gegenüber 27 Verkaufstagen im Vorjahr. Der Umsatz je Verkaufstag blieb daher nominal nur um 0,1 Prozent und real um 3,4 Prozent hinter dem August des Vorjahres zurück.

Die Zahl der Beschäftigten im Brandenburger Einzelhandel lag im August um 3,0 Prozent unter dem vergleichbaren Vorjahreswert (Vollbeschäftigte –2,8 Prozent; Teilzeitbeschäftigte –3,2 Prozent).

[…]