Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Branchenstimmung steigt

Die Immobilienbranche ist wieder so zuversichtlich wie vor dem Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise. Das umfragebasierte Immobilienklima des monatlich ermittelten King Sturge Immobilienkonjunktur-Index steigt im Juni um 4,9 Prozent und erreicht mit 104,0 Zählerpunkten (Vormonat: 99,2) erstmals seit März 2008 einen neuen Höchststand. Der Wert über der Schwelle 100 zeigt an, dass die rund 1.000 befragten Marktteilnehmer den Immobilienmarkt mehrheitlich positiv bewerten. Das Wachstum des Immobilienklimas beruht auf der Entwicklung seiner Teilkomponenten Investment- und Ertragsklima. Während das Investmentklima, Indikator für Kauf- und Investitionsentscheidungen, mit 117,0 Zählerpunkten (Vormonat: 111,9) bereits seit März diesen Ja

[…]