Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Branchenbuch

Firma: Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) - Finanzmarktstabilisierungsanstalt
Straße: Taunusanlage 6
Ort: 60329 Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Telefon: +49 (0) 69 - 2388-3000
Fax: +49 (0) 69 - 9566-509090
E-Mail: info@soffin.de
Website: http://www.soffin.de
 
Portrait: Amtlich heißt er „Finanzmarktstabilisierungsfonds“, verwaltet wird er von der „Finanzmarktstabilisierungsanstalt“. Anlassbedingt und wegen seiner zeitlichen Befristung wird er „Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung“ (SoFFin) genannt. Geschaffen wurde der Fonds am 17. Oktober 2008 durch das Finanzmarktstabilisierungsgesetz. Nach Verabschiedung durch den Deutschen Bundestag und den Deutschen Bundesrat hat der Bundespräsident an diesem Tag das Gesetz unterschrieben. Die Rechtsverordnung zum Gesetz wurde vom Bundeskabinett am 20. Oktober 2008 erlassen.

Die Deutsche Bundesbank leistet Aufbauhilfe, indem sie den Fonds fachlich, organisatorisch und banktechnisch unterstützt.
(Stand vom 29.03.2009)
 
Letzte News: 14.11.2014     Aareal Bank platziert Hybrid-Anleihe im dritten Anlauf
30.10.2014     Aareal zahlt restliche Hilfen zurück
14.05.2014     HRE-Tochter Depfa: Abwicklung statt Verkauf
03.06.2013     Commerzbank zahlt Stille Einlagen von SoFFin und Allianz zurück
18.03.2013     Commerzbank finanziert Abbau staatlicher Hilfen mit...
 
Standort: