Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Branchenbuch

Firma: Dolce Hotels und Resorts
Straße: 22, Rue de la Voie des Bans
Ort: 95100 Argenteuil
Land: Frankreich
Telefon: +33 (0)1 30 25 90 00
Fax: +33 (0)1 30 25 90 01
E-Mail:
Website: http://www.dolce.com
 
Portrait: Dolce Hotels and Resorts sind spezialisiert auf die Nische Meetings und Events in der Hotelwirtschaft spezialisiert. 23 individuelle Destinationen in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Spanien und BeNeLux bieten ein inspirierendes Umfeld für produktiven Gedankenaustausch.

Das Portfolio umfasst Hotels und Resorts wie Dolce Bad Nauheim nahe dem internationalen Bankenplatz Frankfurt am Main, Dolce Chantilly im historischen Umland von Paris, Dolce Frégate Provence, Dolce La Hulpe Brussels, Dolce Sitges an der Costa del Garraf nahe Barcelona oder das Dolce Hayes Mansion in San Jose (Kalifornien/USA). Zudem managt die Gruppe Conference Center wie das BallhausForum nahe München, das IBM Palisades Center in Palisades/New York oder das American Airlines Training & Conference Center in Fort Worth/Texas. Alle entsprechen den hohen Standards der International Association of Conference Center (IACC) und werden von Organisationen wie AAA, Mobil, dem Guide Michelin 2008© und Meeting Professionals International empfohlen.

1981 gründete Chairman Andy Dolce das Unternehmen am Hauptsitz Montvale/New Jersey. In Argenteuil, bei Paris, befindet sich die Europa-Zentrale. Seit 2007 ist die Dolce-Gruppe mit weltweit rund 4.000 Mitarbeitern im Mehrheitsbesitz von Broadreach Capital Partners.
(Stand vom 19.11.2008)
 
Letzte News: 19.11.2008     Neuer Dolce Hotels & Resorts CEO fokussiert Portfolio-Verdopplung
 
Standort: