Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bosch sieht Gebäudetechnik als Wachstumsmarkt

Steigende Energiekosten und strengere gesetzliche Anforderungen sind die Hauptgründe, aber auch neue technische Möglichkeiten bieten Chancen: Der Markt für Energie- und Gebäudetechnik boomt. Bosch, einer der führenden deutschen Anbieter auf diesem Gebiet, will seinen Umsatz in der Sparte bis 2020 von derzeit 4,6 Milliarden Euro im Jahr auf rund 8 Milliarden Euro steigern. Dies sagte Bosch-Geschäftsführer Stefan Hartung gegenüber den „Stuttgarter Nachrichten“.

Die zunehmende Vernetzung ermöglicht ganz neue Anwendungen, die zusätzliches Marktpotential eröffnen: Apps, die den günstigsten Tarif für eine Anlage direkt aus dem Netz ermitteln oder aktuelle Wetterdaten in die Heizungsregulation einfließen lassen, sind da nur einige...

[…]