Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bordell „Sudfass“ wird abgebrochen

Das älteste Bordell Frankfurts, das „Sudfass“, schloss Ende letzten Jahres seine Pforten. Jetzt wird das Gebäude abgerissen, zu Gunsten neuer, hochwertiger Eigentumswohnungen und Appartements. An diesen zeigt die EZB, die seit dem 3. November ganz in der Nähe einzieht, großes Interesse. Sie sollen den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden, die in den nur wenige hundert Meter entfernten Büros arbeiten werden. Architekt Stefan Forster, von dem die Pläne für die „Oskar Residence“ stammen, bestätigt einen Kontakt zur EZB. Eine Sprecherin der Europäischen Zentralbank berichtet, dass die Bank immer für neue Mitarbeiter auf der Suche nach befristeten Wohnungen sei. Laut Forster gibt es aber auch von anderen Interessenten be

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt