Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bonn: Höhere Büromieten und niedriger Leerstand

Im vergangenen Jahr wurden in Bonn mit 75.700 m² insgesamt 23 Prozent weniger Büroflächen vermittelt als 2012. Die Zahl der leer stehenden Flächen blieb mit 3,27 Prozent auf einem zu niedrigen Niveau nahezu unverändert. Die Durchschnittsmieten stiegen um 8,5 Prozent auf 12,50 Euro/ m² an. Die Spitzenmiete stieg auf ein Rekordhoch von 17,50 Euro/ m². Dies geht aus dem ersten Büromarktbericht Bonn 2013 hervor, den die Larbig & Mortag Immobilien GmbH präsentiert.

Die Bundesstadt Bonn lässt 2013, auch auf Grund eines zu geringen Flächenangebots, mit einem deutlich gesunken Bürovermietungsergebnis hinter sich. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden mit 75.700 m² Bürofläche circa 23 Prozent weniger Büroflächen vermietet (2012:...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bonn