Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

27. April 2010     Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Börsenkandidat GSW lockt mit attraktiver Dividende

Da die Preisspanne der Aktie der Berliner GSW eher keine Kursphantasie zuläßt , versucht das Wohnungsunternehmen jetzt Investoren mit einer attraktiven Dividende in der Zeichnungsphase zu werben. GSW-Chef Thomas Zinnöcker erklärte, dass bereits im ersten Jahr eine Dividende gezahlt werden soll. Laut Christoph Stanger von Goldman Sachs wird die Dividendenrendite bei sechs Prozent liegen. Insgesamt sollen jedes Jahr 65 bis 70 Prozent des operativen Gewinns (FFO) an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Der börsennotierte Konkurrent Deutsche Wohnen schüttete weder 2008 noch 2009 aus. Der Rest soll für weiteren Schuldenabbau und Übernahmen eingesetzt werden. Die GSW muss Kredite von 72 Millionen Euro und St

[…]