Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Börse Hamburg: Offene Immobilienfonds beherrschen Fondshandel im August

Die offenen Immobilienfonds beherrschten auch im August den Fondshandel an der Börse Hamburg. Sie stellten acht der zehn umsatzstärksten Fonds. Bei allen acht Fonds ist die Anteilsrücknahme ausgesetzt. Sie können daher nur über die Börse veräußert werden. Umsatzspitzenreiter war wie in den Vormonaten der CS Euroreal, in dem rund 19,4 Mio. Euro umgesetzt wurden. Auf Platz 2 behauptete sich der SEB ImmoInvest. Dessen Umsatz stieg von 11,5 Mio. Euro im Juli auf 18,3 Mio. Euro im August.

Weitere Wertberichtigungen bei offenen Immobilienfonds erwartet
Auch der DEGI Europa (WKN: 980780) und der Morgan Stanley P2 Value befanden sich unter den Top 10-Fonds nach Umsatz. Bei diesen Fonds sowie beim KanAm US-grundinvest läuft Ende Okt...

[…]