Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bochum: Teure Wohnungen werden günstiger, günstige Wohnungen werden teurer

In Bochum verringerten sich die Mietpreisunterschiede. Zwischen April 2010 und März 2011 wurden für hochwertige Wohnungen in Top-Lage mit einer durchschnittlichen Kaltmiete von 7,70 Euro pro Quadratmeter und Monat 7,6 Prozent weniger verlangt als ein Jahr zuvor. Wohnungen einfacher Qualität und Lage verteuerten sich hingegen um 4,7 Prozent auf 4,25 Euro. Die durchschnittlich angebotene Kaltmiete ist mit 5,42 Euro pro Quadratmeter und Monat geringer als im nordrhein-westfälischen Durchschnitt (5,76 Euro). Im Vergleich zum Vorjahr hat sie sich kaum verändert (minus 0,4 Prozent). Das ergab der LEG-Wohnungsmarktreport NRW 2011, eine Untersuchung der Wohnungsmärkte aller 864 Postleitzahlgebiete Nordrhein-Westfalens, die nach 2010 zum zweit

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bochum