Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

100-Millionen-Investition

BMW setzt Spatenstich für neues Logistikzentrum

Die Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer und das Management von BMW haben in der vergangenen Woche den ersten Spatenstich für das neue BMW-Logistikzentrum auf dem Werksgelände in Berlin-Spandau gesetzt. Bereits 2012 hatte die BMW Group im Rahmen der Wachstumsstrategie für BMW Motorrad die Werksfläche durch den Zukauf eines ca. 40.000 m² großen Nachbargrundstücks erweitert. Für 100 Millionen Euro wird der Autohersteller hier sein neues Motorrad- sowie das neue Lackierwerk bauen.

Werksleiter Marc Sielemann ist optimistisch, dass das neue 35.000 m² große BMW-Motorradwerk im Dezember 2017 betriebsfertig sein wird. Als Kernstück wird ein 36 Meter hohes Hochregallager für die Teilebehälter gebaut, welches 32.000 Stellplätze bietet. Zi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin