Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BMW AG entscheidet sich für Bayern Facility Management GmbH

Die Fa. Bayern Facility Management GmbH erhält von der BMW AG zum 1 Juni 2006 für drei Jahre (Verlängerungsoption auf fünf Jahre) den Auftrag über die Bewirtschaftung mehrerer Bürogebäude im Münchner Stadtteil Milbertshofen. Gegenstand des Auftrags sind Koordinations- und operative Leistungen des Technischen Gebäudemanagements sowie Teilleistungen des Kaufmännischen Gebäudemanagements für insgesamt ca. 127.000 m² zu bewirtschaftender Gesamtbruttogrundfläche.

.

Das Areal umfasst einen Gebäudekomplex in der Lauchstädter Straße sowie zehn weitere Gebäude in der Max-Diamand-Straße. Die Hauptnutzungsart der Immobilien sind Büroflächen für ca. 2.200 Mitarbeiter. Dazu gehört auch ein neu gebautes Parkhaus in der Detmoldstraße mit ca. 26.000 m² BGF, das ab September 2006 für rund 1.000 PKW Stellplätze bieten wird.

Mit diesem Auftrag stellt die BayernFM als mittelständischer Betrieb erneut unter Beweis, dass sie den hohen Ansprüchen eines Großkunden wie BMW entspricht und konnte somit auch das externe Kundengeschäft ausbauen und sich als Komplettdienstleister von Facility Management Leistungen am Standort München weiter etablieren.