Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Blechen-Carré in Cottbus eröffnet - Verkauf an Dawnay Day vom Tisch

Das Einkaufscenter Blechen-Carré hat gestern am 26. September 2008 nach eineinhalbjähriger Bauzeit in bester innerstädtischer Lage zwischen dem etablierten Galeria-Kaufhof und der 1A-Lage Spremberger Straße eröffnet.

.

Auf fünf Geschossen errichtete der Projektentwickler GEPRO Bau GmbH für 55 Millionen Euro auf fast 20.000 m² drei Hauptverkaufsebenen mit rund 85 Geschäften sowie ca. 450 Stellplätzen und einem Fitness- und Wellness-Center.

Wie René Becker, Geschäftsführer der GEPRO gab auf Nachfrage der "Rundschau" bekannt, dass derzeit ein Verkauf an Dawnay Day nicht mehr zur Debatte stehen würde. Die Insolvenz der deutschen Hertie GmbH stünde damit aber nicht in Zusammenhang. Wer letztendlich den Zuschlag erhält, entscheide die Objektgesellschaft CBC Projekt GmbH.