Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BLB-Affäre wird weiter durchleuchtet

Von allen fünf Fraktionen des Landtages NRW wurde jetzt ein neuer Ausschuss befürwortet, der den BLB-Skandal weiter durchleuchten will. Insgesamt geht es um Veruntreuung, Korruption und Bestechung mit einem geschätzten Umfang von ca. 145 Mio. Euro . Seit mehr als zwei Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Wuppertal gegen etwa 40 Verdächtige. Nach der Auflösung des Landtages wurde auch der Untersuchungsausschuss zunächst eingestellt. Jetzt setzten die fünf Landtagsfraktionen ein neues Kontrollgremium ein, das aus 12 Mitgliedern besteht und auch den Umfang der Untersuchungen auf das Vodafone-Hochhaus in Düsseldorf und das Landesbehördenhaus in Bonn erweitern will.

Zudem geht es nach wie vor um den Bau de...

[…]