Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Blackstone erwirbt Frankfurter Pollux

Das Frankfurter Hochhaus Pollux hat einen neuen Eigentümer. Blackstone erwarb die 130 Meter hohe Immobilie von der IVG Institutional Funds für einen seiner Fonds. Als Co-Investor tritt die Finch Properties Asset Management auf, die künftig auch das Asset-Management des Gebäudes übernimmt.

Die Immobilie in direkter Nachbarschaft zum Tower 185, dem Kastor-Gebäude, dem Messeturm und dem kürzlich eröffneten Einkaufszentrum Skyline Plaza mit dem Kongresszentrum Kap Europa befindet sich an der Friedrich-Ebert-Anlage am Platz der Einheit 2 zwischen Westend, Bankenviertel und Europaviertel. Der Pollux mit 360 Stellplätzen umfasst 33 Obergeschosse, auf denen sich 35.000 m² Mietfläche verteilen und ist als nachhaltiges Gebäude nach DGNB mi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren: