Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Axel Salzmann übernimmt interimsweise

Bilfinger: CEO Utnegaard gibt überraschend auf

Der angeschlagene Baukonzern Bilfinger hat einen weiteren Rückschlag zu verkraften. Nachdem für das letzte Jahr ein Rekordverlust von 489 Mio. Euro zu verbuchen war, verlässt der erst im Sommer 2015 eingestellte Chef-Sanierer Per H. Utnegaard (56) das Unternehmen wieder. Damit gibt bereits der zweite Manager nach Roland Koch auf. Ob eine Zerschlagung des undurchsichtigen Konzerns die Folge sein wird, ist derzeit noch unklar.

Bilfinger gab bekannt, Per H. Utnegaard scheide einvernehmlich und aus persönlichen Gründen zu Ende April 2016 aus dem Unternehmen aus. Der Aufsichtsrat führe bereits Gespräche mit möglichen Nachfolgern. Bis eine Entscheidung gefallen ist, übernimmt Finanzvorstand Axel Salzmann interimsweise und zusätzlich zu s...

[…]