Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bilfinger Berger führt Lünendonk-Ranking an

Die Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise sorgt in Deutschland für einen Umsatzrückgang der seit Jahren wachsenden Branche für Instandsetzung und Wartung. Die Inlandsumsätze der führenden Anbieter für industrielle Instandhaltung sind im abgelaufenen Geschäftsjahr 2009 um durchschnittlich -1,5 Prozent gesunken. Im Vorjahr lag das Wachstum noch bei 9,3 Prozent. Als Hauptgründe für den Rückgang werden Nachfragemangel und temporäres Insourcing genannt. Das ist das Ergebnis der Lünendonk-Liste und Studie 2010, für die 67 Anbieterunternehmen analysiert wurden, darunter die 15 nach Umsatz führenden. In der Vorjahresstudie waren die Studienteilnehmer noch von einem Wachstum von 9,5 Prozent für 2009 ausgegangen. Für das laufende Geschäf

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Jörg Hossenfelder