Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bikini Berlin nimmt Formen an

Mit 54.000 m² Nutzfläche gehört Bikini Berlin zu einem der größten Gebäudeensembles im Westteil Berlins. Über 19.000 m² für Büroflächen, 7.000 m² für das Hotel, ganze 25.000 m² für Einzelhandel, Gastronomie und Kino und weitere 3.000 m² für Lagerfläche ermöglichen in dieser zentralen Lage einen einzigartigen Konzept- und Flächenmix. Die Revitalisierung des Gebäudeensembles begann im Dezember 2010. Mittlerweile ist sie weit vorangeschritten und der Baufortschritt ist deutlich sichtbar. Seit 2011 saniert die Bayerische Hausbau für rund 300 Mio. Euro den 1955-1957 gebauten Gebäudekomplex zwischen Hardenbergplatz und Elefantentor. Zur Zeit arbeiten rund 500 Bauarbeiter gleichzeitig auf der Baustelle. Wegen des Brandschutz

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin