Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BIG steigert Umsatz

Die österreichische Bundesimmobiliengesellschaft (BIG Konzern) schloss 2015 erneut ein erfolgreiches Geschäftsjahr ab. „Aufgrund höherer Mieterlöse gelang es dem BIG Konzern im Berichtszeitraum, den Umsatz um 5,7 Prozent auf 990,9 Mio. Euro zu steigern“, zeigten sich die beiden BIG Geschäftsführer Hans-Peter Weiss und Wolfgang Gleissner zufrieden. Im Einklang mit der Umsatzausweitung wuchs auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Neubewertung und Abschreibungen (EBITDA) um 6,2 Prozent auf 622,6 Mio. Euro. Auch die Funds from Operations (FFO) entwickelten sich leicht positiv von 444,2 Mrd. auf 446,3 Mrd. Euro.

Der zum Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft ressortierende Konzern umfasst 2.119 Liegenschaften mit...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien