Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Marriott kurz vorm Erfolg

Bieterschlacht um Starwood: Chinesen geben auf!

Überraschung im Milliardenpoker um Starwood! Gestern zog das von der chinesischen Anbang Insurance Group geführte Investorenkonsortium seine 14-Mrd.-Dollar Offerte vom letzten Wochenende zurück und stieg unerwartet aus der Bieterschlacht aus. Damit dürfte der Fusion von Marriott und Starwood zum größten Hotelkonzern der Welt kaum noch etwas im Wege stehen.

Aktionärsversammlungen am 8. April
In der letzten Woche hatte der Starwood-Vorstand bereits ein Kaufangebot von rd. 75 Dollar je Aktie und insgesamt rd. 13,6 Mrd. angenommen [Marriott will sich Starwood nicht wegschnappen lassen]. Die wettbewerbsrechtliche Genehmigung für Nordamerika hatten sich Marriott und Starwood für ihren Milliardendeal bereits bei Vertragsabschl...

[…]