Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dm, Woolworth & New Yorker

Lührmann vermittelt drei Großflächenmieter nach Bielefeld

Während vielerorts diese Herausforderungen in leerstehenden Kaufhäusern und Ladenlokalen münden, kann das OWL-Oberzentrum gleich drei neue Anmietungen für Großflächen verzeichnen: dm Drogeriemarkt hat jüngst in der Bahnhofstraße 2 eröffnet, die Hausnummern 23 bis 25 werden zukünftig Woolworth und New Yorker als Anschrift angeben.

.

Andreas Grüß, Geschäftsführer des Maklerhauses Lührmann und seit mehr als zehn Jahren auf Vermietungen von Einzelhandelsflächen spezialisiert, hat die drei Handelshäuser bei der Suche nach neuen Standorten in Bielefeld beraten. „Die Stadt wächst als Oberzentrum kontinuierlich weiter. So sind auch Einzelhandelsmieter bestrebt, sich gut sichtbar, mit Flagship-Charakter, zu präsentieren.“ Die Lage auf dem Markt für Einzelhandelsflächen sei angespannt, das Kräfteverhältnis verschiebe sich von einem Vermieter- zu einem Mietermarkt. „Umso wichtiger wird unser langjährig aufgebautes Netzwerk“, so Grüß weiter. „Wie in einem Memory-Spiel bringen wir Gesuche und Standortpräferenzen mit Vakanzen zusammen.“

Dm Drogeriemarkt hat Anfang Juni eine neue Filiale in der Bahnhofstraße 2 eröffnet. Wie dem Vormieter S.Oliver stehen dem Handelshaus dort rund 1.400 m² Verkaufsfläche auf drei Etagen, Untergeschoss, Erdgeschoss und erstes Obergeschoss, zur Verfügung.

Bahnhofstraße 23-25: zwei neue Mieter
Vor kurzem haben Woolworth und New Yorker ihre neuen Ladenlokale in der Bahnhofstraße 23-25 übernommen, die Eröffnungen sind jeweils für den Spätsommer oder Herbst geplant. Woolworth hat knapp 2.000 m² angemietet, aufgeteilt auf das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss. Dort wird das Unternhemen das breite, 6.000 Artikel umfassende Sortiment anbieten. Aktuell betreibt Woolworth 380 Kaufhäuser deutschlandweit. Außerdem hat New Yorker rund 2.000 m² Verkaufsfläche angemietet, sie verteilen sich nahezu hälftig auf das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss.

Zentralität und attraktive Filialisten
„Bielefeld ist eine junge Hochschulstadt, weltoffen und ein Standort, der sich beständig weiter entwickelt“, sagt Grüß. Die absolute 1A-Lage sei in der Bahnhofstraße zwischen der Zimmerstraße und dem Jahnplatz zu verorten. Im Oktober 2017 hat das Shopping-Center „Loom“, die ehemalige City Passage, eröffnet [wir berichteten]. Sie bilde laut Grüß nun einen attraktiven Rundlauf mit der 1A-Lage.