Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BFW unterstützt Schutz von Kreditnehmern beim Verkauf von Immobilienkrediten

Der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) begrüßt die Unterstützung von Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee, Hauseigentümer beim Verkauf von Immobiliendarlehen künftig besser zu schützen. „Rund zwei Drittel der Deutschen sehen die Immobilie als geeignete Form der Altersvorsorge an. Es ist wichtig, dass das Vertrauen in die Immobilie und damit in die Altersvorsorge bewahrt beleibt", so Walter Rasch (Bild l.), Vorstandsvorsitzender des BFW.

Die vom Bundesjustizministerium vorgeschlagene und durch Tiefensee bestätigte Pflicht für Kreditinstitute, Darlehensverträge an die Hausbank zu binden, wird vom BFW befürwortet. Sie ist dringend erforderlich, denn für die Betroffenen steigt das Risiko, Haus oder Eigen...

[…]