Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BFW fordert Energiepolitik mit Augenmaß

Der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) hat im Rahmen der Berliner Energietage eine Modellstudie zur Realisierbarkeit der Klimaschutzziele im Gebäudebestand bis 2050 vorgestellt. „Wir wollen damit Diskussionsansätze zum immobilienwirtschaftlichen Dialog zur Energiewende der Bundesregierung liefern“, sagt Ira von Cölln, Bundesgeschäftsführerin des BFW. Die Studie wurde von der ARGE Kiel erstellt.

In der Studie wurden die Bestände der BFW-Mitgliedsunternehmen untersucht, mit dem Ergebnis, dass die Endenergieverbrauchswerte 6 Prozent unterhalb des Bundesdurchschnitts vergleichbarer Gebäude liegen. Außerdem werden die BFW-Bestände jährlich mit einer Quote von 1 Prozent energetisch modernisiert, davon e...

[…]