Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BFW: Rein börsennotierter REIT diskriminiert Mittelstand

„Der Mittelstand darf nicht durch einen rein börsennotierten Reit diskriminiert werden", mahnt der Vorsitzende des Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), Walter Rasch (Bild l.), vor der Anhörung zum REIT-Gesetzentwurf am 28. Februar im Finanzausschuss des Deutschen Bundestags. Mittelständische Immobilien- und Wohnungsunternehmen, denen eine Umwandlung in eine Immobilienaktiengesellschaft mit Börsennotierung nicht möglich ist, müssten sich in einen nicht börsennotierten Reit umwandeln oder Immobilienbestände in einen solchen Reit einbringen können.

„Nach dem Gesetzentwurf droht eine Marktkonzentration. Denn ein rein börsennotierter und zudem nur auf Gewerbeimmobilien konzentrierter Reit kann lediglich...

[…]