Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bestehende Schönefelder Südbahn wird ausgebaut

Nach dem ersten Spatenstich für den BBI Anfang September beginnen nun am 04. Oktober 2006 umfangreiche Bauarbeiten an der vorhandenen südlichen Start- und Landebahn. Die bestehende Südbahn wird zur BBI-Runway ausgebaut. Die Bahn erhält vier neue Schnellabrollbahnen sowie vier neue Zurollbahnen.

.

Da die Anschlussarbeiten für die Rollbahnen unmittelbar an der Start- und Landebahn durchgeführt werden, ist es erforderlich, die Bahn für die Dauer der Bauarbeiten für den Flugverkehr zeitweise zu sperren. Die Sperrung erfolgt werktags zwischen 06.00 Uhr und 22.00 Uhr. In dieser Zeit wird der gesamte Flugverkehr über die Nordbahn abgewickelt. In der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr steht die Südbahn wieder für den Flugverkehr zur Verfügung. Die gesamte Baumaßnahme wird sich über einen Zeitraum von neun Monaten erstrecken.